Teilnehmende Marken 2013

Taxi des Jahres geht in die dritte Runde


Anfang Juli 2015 wählen rund 50 Taxiunternehmer wieder das Taxi des Jahres
– dieses Mal in Berlin.

Welche der 2015 aktuellen Taximodelle eignen sich unter verschiedenen Gesichtspunkten besonders gut für den Einsatz im Taxigewerbe? Das dürfen am Freitag, dem 3. und Samstag, dem 4. Juli 2015 rund 50 Taxiunternehmerinnen oder –unternehmer intensiv prüfen, die sich für die Teilnahme bewerben können.

An diesen beiden Tagen fahren die Hersteller eine Menge neuer Taxis vor dem HUSS-MEDIENHAUS unweit des Alexanderplatzes auf. Bei ihren Testfahrten werden die Praktiker alle Taxis nach klar definierten Kriterien prüfen und bewerten. Wie bei der Wahl zum Taxi des Jahres 2013 werden die Test-Taxis in die vier Kategorien Limousinen, Kombis, Kompakt-Vans und Maxi-Vans eingeteilt, damit die Modelle vergleichbar sind. Zu bewerten sind die Aspekte Wirtschaftlichkeit, Funktionalität, Komfort und Emotion.

Während die vielen Einzelnoten der Tester am Samstagnachmittag zusammengeführt werden, bietet die Redaktion von taxi heute ein Seminar mit namhaften Referenten an, die zu einem aktuellen Thema informieren. Bei der abschließenden Prämierungsveranstaltung werden die Taxis des Jahres 2015 feierlich gekürt.

Abonnenten von taxi heute, die gerne mitwählen möchten, bezahlen für die Teilnahme an den Testfahrten, zwei Übernachtungen mit Frühstück im nahen Viersterne-Hotel, zwei Mittag- und Abendessen, das Seminar und die Prämierungsveranstaltung zusammen 175 Euro (Preise zzgl. MwSt.). Nicht-Abonnenten kostet das 195 Euro. Jeder Teilnehmer darf für 125 Euro eine Begleitperson mitbringen.

Am Seminar können interessierte Taxiunternehmer übrigens auch separat teilnehmen. Über die Kosten dafür informiert taxi heute, sobald das Thema und die Referenten feststehen.

Anmeldungen nimmt Tanja Schiefele gerne entgegen, die Redaktionsassistentin von taxi heute. Sie ist unter redaktion@taxi-heute.de oder telefonisch unter 0 89 / 3 23 91 -4 41 zu erreichen. Anmeldeschluss für die Teilnehmer ist am 15. März 2015.

Wir freuen uns auf „Europas größten Taxi-Vergleichstest“ und Ihre Teilnahme.

Dietmar Fund
Chefredakteur taxi heute

ppa. Bert Brandenburg
Verlagsleiter HUSS-VERLAG