• Seminar

Teilnehmerbroschüre 2017

Teilnehmerbroschüre Hier Teilnehmerbroschüre als Download
weiter


 

TAXI-KATALOG

TAXI-KATALOG Hier geht es zu der aktuellen Ausgabe
weiter


 

Abonnement taxi heute:

Vorteilsabo taxi heute
Ja, liefern Sie mir taxi heute ab der nächsten Ausgabe für mindestens 1 Jahr (= 8 Ausgaben) zum derzeit gültigen Jahresabonnementpreis von € 51,20 inkl. MwSt zzgl. € 6,80 Versand (Inland).
weiter ...


Seminar


Besuchen Sie unser taxi heute-Seminar:

Samstag, 20. Mai 2017 - 15:00 - 17:00 in Fulda, Hotel Esperanto

Kleinbusse als Chance für das mobile Gewerbe

Im Zusammenhang mit der großen Expertenwahl „Taxi des Jahres 2017“ veranstaltet taxi heute am Samstag, dem 20. Mai 2017 ab 15Uhr in Fulda ein zweistündiges Seminar. Es trägt den Titel „Kleinbusse als Chance für das mobile Gewerbe“ und informiert über bedarfsgesteuerte Linienersatzverkehre. Sie sind speziell für Taxi- und Mietwagenbetriebe auf dem Lande ein interessantes neues Betätigungsfeld. Für sie behandeln die Referenten folgende Fragen:

Wie läuft ein bedarfsgesteuerter Linienersatzverkehr ab?

  • Wer organisiert ihn und wie wird er organisiert?
  • Wie können sich Taxi- und Mietwagenunternehmer in den Linienersatzverkehr einbringen?
  • Brauchen sie dazu mindestens 9-sitzige Kleinbusse à là Mercedes-Benz Vito / VW T6 oder sind gar größere Transporter der Sprinter-Klasse empfehlenswert?
  • Welche Rolle spielt die barrierefreie Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer oder Fahrgäste mit einem Scooter oder Rollator?
  • Welche Hardware-Ausstattung im Fahrzeug wird benötigt?
  • Welche Soft- und Hardware-Ausstattung ist im Büro erforderlich?
  • Auf welche „inneren Einstellungen“ der Taxiunternehmer und ihrer Fahrer kommt es an?

Praxisgerechte Ratschläge zu diesen Fragen liefern die beiden Referenten Dr. Thomas Huber und Frithjof Eckardt, die mit diesen Themen seit langem vertraut sind.

Dr. Thomas Huber ist bei DB Regio Bus in Ingolstadt für die Verkehrsplanung und für innovative Verkehrskonzepte in Bayern verantwortlich. Er hat speziell im Osten Bayerns schon mehrere Linien-Ersatzkonzepte wie etwa das BAXI im Landkreis Tirschenreuth und ein ähnliches Konzept im Landkreis Passau eingeführt und gilt in der mobilen Branche mittlerweile als „Papst“ für solche Systeme.

Frithjof Eckardt ist Geschäftsführer der von ihm gegründeten Eckardt Software Management GmbH (ESM) in Hannover. Sein Unternehmen stellt die Hard- und Software für die Fahrtenvermittlung bei bedarfsgesteuerten Linienersatzverkehren bereit. Bei deren Umsetzung haben Eckardt persönlich und sein Team vielfältige Erfahrungen mit Taxi- und Mietwagenunternehmern gesammelt, die bei einer Reihe von Konzepten vorwiegend in Norddeutschland eingebunden worden sind. Daher kann Eckardt den Unternehmern auch genau sagen, worauf es abseits der Technik bei den „menschlichen Faktoren“ ankommt.

Die Einbindung in Linienersatzverkehre setzt zwar nicht immer, aber oft die Beschaffung von Transportern oder Rollstuhl-gerechten Fahrzeugen voraus. So ist es auch bei dem Verkehrsunternehmen Schönsmaul in Fridolfing. Taxi- und Mietwagenunternehmer Franz Schönsmaul betreibt drei Rufbusse, die mittlerweile sein wichtigstes Standbein sind. Schönsmaul berichtet über seine Erfahrungen und gibt Unternehmerkollegen Tipps für den Einstieg.

Das Seminar findet im Hotel Esperanto in Fulda statt. Die Moderation übernimmt Dietmar Fund, Chefredakteur von taxi heute. Eine Diskussion ist jeweils am Ende der Vorträge vorgesehen.

Taxi des Jahres

Für Teilnehmer der Expertenwahl „Taxi des Jahres 2017“ ist die Teilnahme kostenlos. Interessierte Taxi- und Mietwagenunternehmer können das Seminar ebenfalls besuchen. Für sie kostet die Teilnahme 59 Euro pro Person (39 Euro für taxi heute-Abonnenten). Wenn sie an der abendlichen Prämierungsfeier teilnehmen möchten, bei der auch 40 Jahre von taxi heute gefeiert werden, können sie das und die Teilnahme am Seminar für insgesamt 98 Euro buchen (78 Euro für taxi heute-Abonnenten).

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Ihre Ansprechpartnerin für die Buchung und alle weiteren Fragen ist Julia Mogilevska
(HUSS-VERLAG München, Tel. 0 89 / 3 23 91 -126, E-Mail: julia.mogilevska@huss-verlag.de).

Veranstalter:
taxi heute

Veranstaltungsort:
ESPERANTO
Kongress- und Kulturzentrum Fulda GmbH & Co. KG
Esperantoplatz
36037 Fulda